“Fro Müller” bei der NDB Kiel