Der Schauspieler Markus Weise

Schauspieler

“Ich liebe es, Theater zu spielen. Es ist so viel realistischer als das Leben.
(Oscar Wilde)

Seit 1992 steht Markus auf der Bühne. Unter professioneller Leitung spielte er Theater “von Kindern für Kinder” und wechselte 2001 zum Niederdeutschen Theater Delmenhorst. Durch Seminare des Niederdeutschen Bühnenbundes Niedersachsen und Bremen kann er seine Arbeit als Schauspieler weiter vertiefen (u. a. “Chorisches Singen und Stimmbildung mit Marion Lantz, “Bühnenkampf, von der Ohrfeige zur Schlägerei” mit Robert Schnöll, “Dramaturgieseminar” mit Thomas Willberger, “Die Arbeit des Schauspielers an sich selbst” mit Elke Münch, “Schauspielschulung für Anfänger und Fortgeschrittene” mit Thomas Willberger oder “Darstellungsschulung” mit Klaus Marth). Insgesamt stand Markus bereits in über 200 Aufführungen auf der Bühne.

Durch die Teilnahme am Wettbewerb “Bully sucht die starken Männer” (Pro7) konnte Markus zusätzliche Erfahrungen in Workshops bei bekannten Dozenten sammeln: Acting Workshop bei Petra Gallasch (“the Studio”, Los Angeles), Comedy Workshop bei Marius Jung (Köln) und Stunttraining beim Stunt-Team Steinmeier und Mohr (Bavaria Film Studios).

Jeffrey Burke von der Werbeagentur “DAS Studio – media and more” wurde 2014 auf Markus aufmerksam. Seit dem ersten Treffen spricht Markus bundesweite Radiowerbung für renommierte Firmen.

Um die Arbeit als Schauspieler zu professionalisieren absolvierte Markus von 2011 bis 2012 die Fortbildung “Theaterpädagogik” am Theaterpädagogischen Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V. in Lingen. Außerdem besuchte er von Mai 2012 bis Dezmeber 2016 das TuT Hannover – Schule für Tanz, Clown und Theater. Hier absolvierte er die staatlich anerkannte Ausbildung zum “gepr. Darsteller für Clowntheater und Komik”.