Der Humorberater Markus Weise

Markus Weise studierte das Lehramt an berufbildenden Schulen und wurde 2011 zum “Master of Education” ernannt. Nach der Ausbildung zum “staatl. gepr. Darsteller für Clowntheater und Komik” absolvierte Markus Weise die Ausbildung zum “Klinikclown” am TuT Hannover – Schule für Tanz, Clown und Theater (2017). Seit 2018 setzt er sich mit der wissenschaftlichen Seite des Humors und der Komik auseinander und wurde Mitglied bei “HumorCare e.V. Deutschland-Österreich (HCDA)”. HumorCare e.V. setzt sich für die Förderung von Humor in Therapie, Pflege und Beratung ein und dient zur Vernetzung von Fachpersonen, die sich beruflich mit Therapeutischem Humor befassen. An der “HCDA Akademie” wurde er zum “zertifizierten Humorberater (HCAD)” ausgebildet. Seine Schwerpunkt waren dabei: “Grundlagen und Geschichte der Humor- und Lachforschung”, “Humor in der Körpersprache und Rhetorik”, “Humor in der Therapie – Humor in der Pädagogik”, “Humor in Unternehmen” sowie “Lachtherapie / Lachtraining / Lachyoga”. Außerdem ist er Lachyoga-Leiter nach den Richtlinien der „Laughter Yoga International University“ nach Dr. Madan Kataria.

Delmenhorster Kreisblatt (26.11.2018):
“Markus Weise ist ausgebildeter Humor-Berater”

humorberater

Workshop

Sie suchen für Ihre Veranstaltung, Tagung oder Veranstaltung einen Workshop zum Thema “Humor”? In einem persönlichen Gespräch kläre ich mit Ihnen, welche Zielsetzung “Humor” in Ihrem Unternehmen, Verein, Institution oder Firma haben soll. “Humor” hat viele Ziele: Gesundheit, Kreativität, Motivation, Souveränität, Teamgeist oder Erfolg. Auf der Zielsetzung entwickel ich einen individuellen Humor-Workshop. Die Workshops sind in 90 Minuten Einheiten geplant, können aber individuell Ihrer Zielsetzung angepasst werden. Lernen Sie Funktionen von Humor kennen und einfache Tipps für das Umsetzen von Humor sowie Humortechniken für den (Berufs-)Alltag. Eine gute “Humorkultur” bringt gute Mitarbeiter*innen hervor, sorgt für ein wundervolles Betriebsklima und sorgt zusätzlich für Erfolge. In den Workshops können Elemente von “Lachyoga” einfließen oder sogar eine ganze Stunde “Lachyoga” gebucht werden. In den Workshops gibt es viele Humorübungen, die in den Alltag einfließen können und das Humorbewusstsein schärfen. Workshopthemen können sein:

  • “Gesund mit Humor”
  • “Humorvoll durch den (Berufs)Alltag”
  • “Humor im Alltagsstress”
  • “Humor in der Pflege”
  • “Humor in der Schule”
  • “Humor im Unterricht”
  • “Die Leichtigkeit des Clowns”

“Humor ist eines der besten Kleidungsstücke, die man in Gesellschaft tragen kann.”
(William Shakespeare)

Vortrag

Sie suchen für Ihre Veranstaltung, Tagung, Dienstbesprechung oder Versammlung einen Vortrag zum Thema “Humor”? Ob 30; 45 oder 60 Minten. Die Zeit kann individuell an Ihre Veranstaltung angepasst werden. Ihre Zuhörer erfahren etwas von der wissenschaftlichen Seite des Humors, lernen die Funktionen von Humor kennen und einfache Tipps für das Umsetzen von Humor sowie Humortechniken für den (Berufs-)Alltag. Außerdem kann auch erklärt werden, wie ein Witz funktioniert oder welche “Regeln der Komik” Stan Laurel aufgestellt hat. Währen des Vortrages können einfache und schnelle Humor-Mitmachübungen mit den gesamten Zuhörern/ Zuschauern durchgeführt werden.
Ob 20 oder 1.000 Zuschauer – Es wird gelacht!

“Humor ist der Knopf, der verhindert, dass einem der Kragen platzt.”
(Joachim Ringelnatz)

Trainertag

Der nächste Mitarbeitertag steht an? Die Klausurtagung soll geplant werden? Neue Ziele müssen gesetzt werden? Es fehlt an Kreativität? Sie sind auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Thema und wollen eine Menge Spaß und zugleich Inhalt haben? Dann ist “Humor” genau das richtige Thema! Ih einem persönlichen Gespräch mit Ihnen kläre ich ab, welche Zielsetzung der Trainertag zum Thema “Humor” in Ihrem Unternehmen, Verein, Institution oder Firma haben soll. “Humor” hat viele Ziele: Gesundheit, Kreativität, Motivation, Souveränität, Teamgeist oder Erfolg. Auf der Zielsetzung entwickel ich einen individuellen “Humor-Trainertag”. Ihr Team lernt die wissenschaftliche Seite des Humors, die Funktionen von Humor und einfache Tipps für das Umsetzen von “Humor” sowie Humortechniken für den (Berufs-)Alltag. Außerdem gibt es im laufenden Trainertag humorvolle Übungen, die u. a. auf humorvolle Weise den Teamgeist wecken sollen. Eine Stunde “Lachyoga” oder “Entdecke den Clown” sind auch möglich. Titel könnten sein:

  • “Humor im (Berufs)Alltag”
  • “Humor im Unterricht und in der Schule”
  • “Mit Humor zum Verkaufs-Erfolg”
  • “Humor im Alltagsstress”
  • “Entdecke den Clown in Dir”
  • “Humor in der Pflege”
  • “Humor in unserem Team”

“Ein Lächeln ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen”
(Victor Borge)

.